Wie wir arbeiten

Orientiert an den konkreten Kundenbedarfen

Individuelle Kundenorientierung und hohe Qualität sind uns eine besondere Verpflichtung. Wir begleiten unsere Kunden durch den gesamten Zyklus des Veränderungsprozesses von der Zieldefinition und Analyse der Ausgangssituation über die Planung und Durchführung der Maßnahmen bis hin zum Controlling der Ergebnisse.
Jede Phase gestalten wir transparent und in kontinuierlichem Dialog mit dem Kunden. Wir werden nur dort aktiv, wo wir wirklich gebraucht werden, und stärken die internen Ressourcen der Organisation für einen selbsttragenden Wandel, wo immer dies möglich ist.

 

Organisiert in flexiblen Netzwerken

In multidisziplinären Teams stellen wir sicher, dass unsere Kunden kompetent und entsprechend dem state-of-the-art beraten werden. Wir arbeiten mit zehn Mitarbeitenden zusammen, die über vielfältige Berufserfahrungen und Qualifikationen verfügen:
Sie reichen von der Pädagogik, Psychologie, Sozial- und Arbeitswissenschaft über die Betriebswirtschaft und Informatik bis zu den Naturwissenschaften.
Darüber hinaus sind wir Mitglied des internationalen Beratungsnetzwerks der amontis consulting group.
Unsere eigene professionell-persönliche Weiterentwicklung gewährleisten wir durch kontinuierliche Fortbildungen, individuelles Coaching und kollegiale Supervision. Unser Beratungsverständnis basiert insbesondere auf den Ansätzen der systemischen Beratung und der Gruppendynamik.

 

Das Team

Udo Kempkes

Diplom Pädagoge
 

Aus- und Weiterbildung

 

  • Studium der Diplompädagogik mit dem Schwerpunkt Weiterbildung

  • 2-jährige gruppendynamische Fortbildung der Leitung von Gruppen am Zentrum für angewandte Psychologie (ZAP), Nürnberg in Zusammenarbeit mit dem DAGG

  • 1,5-jährige Weiterbildung zum systemischen Coach nach ECA bei IFS-Consulting GmbH, Essen

  • Zertifizierter Projektmanager Level C nach IPMA

  • Sicherheitstrainerausbildung Ropes Course (GRCA), durch Fa. Praxisfeld GmbH

  • Zertifizierter Changemanager, International Multidisciplinary Change Management (IMCM)

  • Zertifizierter Mediator (ZMediatAusbV)


Sprachen: deutsch, englisch

Beruflicher Werdegang

 

  • 4 Jahre Leiter des Schulungszentrums eines Softwarehauses

  • 11 Jahre Leiter Personalentwicklung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, Köln

  • Parallel zum Hauptberuf seit 1986 tätig als Trainer und Berater für zahlreiche Unternehmen

  • Parallel zur hauptberuflichen Tätigkeit 11 Jahre Lehrbeauftragter für betriebliche Weiterbildung an der Universität Essen - zeitweise auch an der Universität Wuppertal

  • Partner der PRO-Organisationsberatung 1994 - 1998

  • 2002-2011 Lehrbeauftragter an der Deutschen Hochschule für Verwaltungs-wissenschaften, Speyer im Studiengang Wissenschaftsmanagement

  • Partner und Geschäftsführer der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung seit 1999

Gabriele Gebhardt

M.A., PMP
 

Aus- und Weiterbildung
 

  • Studium der Philosophie, Sozialwissenschaften und Romanistik in Barcelona, Bochum und Tours (Magister Artium)

  • Postgraduiertenstudium der Arbeitswissenschaft (Zertifikate u.a. in den Lehrgängen Innovationsmanagement, Betriebliche Restrukturierung, Personalentwicklung und Weiterbildungsmanagement, Arbeitsorganisation und Moderne Managementkonzepte)

  • Fortbildungen in Moderation, NLP (Practitioner), TZI, systemischer Beratung (IGST Heidelberg) und Projektmanagement (PMP - Project Management Professional am PMI, PA, USA)

  • Mitglied des Project Management Institute (PMI, PA, USA)

  • Zertifizierter MBTI-Coach, Zert. Trainer für Suggestopädie

  • Gründungsmitglied des „Forum Systemische Beratung“ seit 1999

  • Zertifizierter Changemanager, International Multidisciplinary Change Management (IMCM)

  • Zertifizierter Trainer für live-online Trainings


Sprachen: deutsch, französisch, spanisch, englisch

Beruflicher Werdegang
 

  • ​6 Jahre wissenschaftliche Mitarbeitern und Projektleiterin in einem Forschungsprojekt an der Ruhr-Universität Bochum, Institut für Philosophie

  • Lehrbeauftragte und Dozentin in der Erwachsenenbildung seit 1990

  • Freiberufliche Trainerin und Beraterin seit 1994

  • Partnerin und Geschäftsführerin der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung seit 1999

Stefanie Wipperfeld

M. A.
Office Managerin

 

Aus- und Weiterbildung
 

  • 2 Jahre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei der Bayer AG, Leverkusen

  • 1 Jahr Fortbildung zur Fremdsprachensekretärin mit den Sprachen Englisch und Französisch bei der Bayer AG, Leverkusen

  • Studium der Völkerkunde, der Englischen Philologie und der Pädagogik an der Universität zu Köln (Magister Artium)


Sprachen: deutsch, englisch, französisch, spanisch

Beruflicher Werdegang

 

  • 2 Jahre Abteilungssekretärin der Abteilung Forschung & Entwicklung, Geschäftsbereich Consumer Care der Bayer AG, Monheim

  • 2 Jahre Chefsekretärin der Abteilung Forschung & Entwicklung der Sara Lee DE Deutschland GmbH, Düsseldorf

  • 3 Jahre Sekretärin/Sachbearbeiterin bei der Firma Löhr & Partner, Training und Unternehmensentwicklung, Windeck

  • 2 Jahre Assistentin der Geschäftsführung der Delta Management Consultants GmbH, Düsseldorf

  • 3 Jahre Familienmanagement

  • Seit 2009 Office Managerin der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung, Köln

Dominika Seitz-Dasberg

Diplompädagogin

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Studium der Diplompädagogik / Erwachsenenbildung

  • 5 Jahre Lehrbeauftragte an der Universität Essen

  • 2jährige gruppendynamische Fortbildung in der Leitung von Gruppen (DAGG)

  • 5 Jahre Bildungsbeauftragte des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) in Köln

  • 2 Jahre Hauptbildungsbeauftragte der DLR in Köln

  • 7 Jahre Leiterin der Abteilung Personalentwicklung der GMD - Forschungszentrum Informationstechnik GmbH in Sankt Augustin

  • Seit 1995 parallel zum Hauptberuf freiberufliche Trainerin

  • Seit 1995 in fortlaufender, berufsbegleitender Supervision

  • Seit 1999 Senior Consultant der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung, Köln

  • Seit 2006 selbstständige Trainerin, Beraterin und Coach

  • Zertifizierte Supervisiorin und Organisationsentwicklerin (Fritz Perls Institut - EAP FPI

  • Fortbildung „Shared Responsibility Approach®“ Mobbing-Interventionsansatz für Unternehmen, Verwaltung und Schule

  • Ausbildung zur Online-Trainerin bei der Blended Learning Academy

Sprachen: Deutsch, Englisch

Elisabeth Singendonk
Senior Consultant

 

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Studium der Germanistik, Geographie und Pädagogik in Bochum (Lehramt Sekundarstufen I und II, Fakultas für Germanistik und Geographie)

  • Aufbaustudium Personalreferentin (Management Akademie)

  • Fortbildungen in Moderation, systemischer Beratung und Transaktionsanalyse

  • 2 Jahre Tätigkeit als Lehrerin am Gymnasium

  • 10 Jahre Tätigkeit als Personalentwicklerin in verschiedenen Unternehmen des öffentlichen Dienstes und der freien Wirtschaft:

  • 4 Jahre im Bereich Luft- und Raumfahrt

  • 4 Jahre im Bereich Rundfunk

  • 2 Jahre im Bereich Versicherung

  • 3 Jahre Leitung eines Projektes beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

  • 2 Jahre Tätigkeit als Sachgebietsleiterin Personalentwicklung, WDR

  • Seit 2001 Senior Consultant der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung, Köln

  • Seit 2004 selbstständige Trainerin, Beraterin und Coach

  • Sprachen: Deutsch, Englisch

Sprachen: Deutsch, Englisch

Dr. Milos Jovanovic

Senior Consultant
 

Aus- und Weiterbildung

  • Studium Neuere und Neueste Geschichte, Politikwissenschaft, Informationswissenschaft und Medienwissenschaft

  • 2006-2011 Promotion im Fach Informationswissenschaft, Abschluss mit dem Prädikat Magna cum Laude

  • Seit 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer INT in Euskirchen

  • Seit 2007 Lehrbeauftragter für die Abteilung Informationswissenschaft der Universität Düsseldorf für die Bereiche „Projektmanagement“ und „Bibliometrie“

  • Seit 2011 Consultant der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung, Köln

  • Seit 2015 stellv. Geschäftsfeldleiter; Koordination und Mitarbeit von FP7 Projekten

  • Seit 2016 wissenschaftlicher Gruppenleiter der Gruppe „Tools und Methoden“, dort weiterhin betraut mit der Leitung von Projekten im nationalen (z. B. die Erstellung eines Trendmanagementsystems für das Planungsamt in Berlin) wie internationalen Kontext (z.B. als Workpackage Leader im H2020 Projekt SmartResilience)


Sprachen: Deutsch, Englisch, Serbisch-Bosnisch-Kroatisch-Montenegrinisch, Französisch

Petra Dreimann, Dipl.-Psych.
Senior Consultant

 

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Studium Diplompsychologie, Betriebswirtschaftslehre und Lustanistik in Trier und Portugal

  • 5 Jahre Referentin im Personal- und Bildungswesen bei der Mercedes-Benz AG in Stuttgart und Gaggenau

  • Parallel zur hauptberuflichen Tätigkeit Lehrbeauftragte der Universität Heidelberg, Studiengang ABO-Psychologie

  • 2004 – 2010 Lehrbeauftragte an der Hochschule Heilbronn, Lehrstuhl für Sozialpsychologie im Studiengang Softwareengineering

  • Mehrjährige Systemische Therapieausbildung beim Institut für Systemische Familientherapie in Weinheim

  • Weiterbildung in Gruppendynamik bei TOPS Berlin (Mitglied im DAGG)

  • Ausbildung als Sicherheitsassistentin Ropes Course (GRCA), durch Fa. Praxisfeld GmbH

  • Zertifizierung im Projektmanagement nach IPMA / PMZert

  • Zertifizierung als Professional Scrum Master (PSM I)

  • Seit 1998 selbstständig als Trainerin, Beraterin und Coach

  • Seit 2001 freie Mitarbeit bei der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung als Senior Consultant

Sprachen: Deutsch, Englisch

Philipp Firsching, Jurist

Freier Mitarbeiter
 

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Gastschüler in den USA und Erwerb des US-High-School Diploma in Preston, Idaho

  • Studium der Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Geistiges Eigentum

  • Zweite Juristische Staatsprüfung in Bayreuth/Nürnberg

  • Parallel zum Referendariat: nebenamtliche Tätigkeit in Anwaltskanzlei Beckmann&Blöcher, Bayreuth und Qualifikation zum Wirtschaftsmediator (CVM)

  • 6-jährige hauptamtliche Tätigkeit als Dezernent und Dezernatsleiter bei der Deutschen Rentenversicherung Bund, Teilnahme am umfangreichen Führungskräftenachwuchsprogramm im höheren Dienst der Deutschen Rentenversicherung Bund (Themen u.a.: Kommunikation im Führungsprozess, Change Management, Beurteilung, Führen auf Distanz, Führung bei Sucht und anderen Auffälligkeiten)

  • Umgang mit Lowperformance in div. Fällen

  • Persönlicher Referent eines Geschäftsführers der Deutschen Rentenversicherung Bund

  • Fünfjährige Tätigkeit als ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Potsdam

  • Schiedsmann der Schiedsstelle III Brandenburg an der Havel


Sprachen: Deutsch, Englisch

Ulrich Hoffmann
Senior Consultant

 

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Studium Anglistik / Sozialwissenschaft (Soziologie, Politikwissenschaft, Volkswirtschaft) Lehramt Sek.II, Erstes Staatsexamen

  • Seit 1992 aktiv als Trainer und Berater mit dem Schwerpunkt Organisationsentwicklung

  • Seit 1999 Senior Consultant der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung, Köln

  • 3 Jahre Trainerausbildung bei Focus Team, Wuppertal

  • Gruppendynamische Fortbildung bei der GTF - Gruppendynamische Trainings und Fortbildungen (DAGG)

  • Fortbildungen in NLP

  • Lehraufträge für Soziologie / Politikwissenschaft an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW in Köln

  • Lehr- und Entwicklungsarbeit an der Volkshochschule der Ostkantone in Eupen (Belgien)

  • Empirische Sozialforschungsarbeiten im Bereich Stadtentwicklung, für den Einzelhandel und Kommunen / Parteien auf kommunaler Ebene

  • Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Soziologie der RWTH Aachen

  • Sprachen: Deutsch, Englisch


Sprachen: Englisch, Deutsch

Katja Wohlgemuth

Senior Consultant

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der Betriebswirtschaft (FH) mit Schwerpunkt Personalmanagement, Ausbildereignungsschein, Frankfurt am Main

  • Ausbildung zur Online-Trainerin, Blended Learning Academy Hamburg

  • Ausbildung und Berufung zur Master-Trainerin für Persönlichkeit, Bildungsstiftung STUFEN zum ERFOLG, Heidesheim

  • Einjährige Ausbildung zur systemischen Organisationsentwicklerin, Neues Lernen, Köln

  • Intensiv-Lehrgang für Human Resources Manager, ZfU Schweiz

  • Intensivtraining Prozessmanagement, ComTeam, Tegernsee

  • 2jährige zertifizierte Trainer- und Coach-Ausbildung, Merz-Training, München

  • Sprachen: Deutsch, Französisch und Englisch

 

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2008 freie Mitarbeiterin (Senior-Consultant) der Kempkes.Gebhardt Organisationsberatung

  • Seit 2008 selbstständige Trainerin, Beraterin und Coach

  • 2007-2008 Organisationsentwicklung, AXA Service AG, Köln

  • 2002 – 2007 Familienmanagement / Coaching von Führungskräften

  • 1998 – 2002 Leiterin Personalmanagement und interne Kommunikation sowie Interne Trainerin

  • 1997 – 1998 Assistentin der Geschäftsführung mit Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung im DZ BANK-Konzern

  • 1993 Sachbearbeiterin Personalentwicklung, VAW aluminium AG, Bonn